Freitag, 30. Mai 2014

Eins meiner kleinen Projekte :P

Hallihallo ihr Lieben,
Ich dachte mich ich zeige euch einfach mal was passiert wenn ich Langeweile habe und mir ein Blatt Papier und ein Bleistift zu wenig ist. Nein ich bemale nicht regelmäßig Möbel, das ist das ein-zigste Möbelstück.

Ich habe meinen Nachtschrank nur angemalt weil der so schlimm aussah. Ich hatte mal eine Phase wo ich alle meine Möbel mit Postern beklebt habe. Ja mein Nachtschrank musste leider auch dran glauben. Gut am Nachtschrank klebte auch noch Window colour. Bekommt man von Holz nur sehr schwer wieder ab. Also nicht weiter zu empfehlen, da der Schrank aus sehr weichem Holz ist war alles zerkratzt als ich den Dreck runter gekratzt habe. Da war ich ja fast am verzweifeln aber dann kam mir die rettende Idee: Mal den Schrank an. Gesagt getan.

Dann habe ich mir einen schönen Spruch aus dem Internet gesucht und dann ging es auch schon los. Erst habe ich mir Schablonen gezeichnet und an dem Schrank befestigt. Nun ging es ans aus malen. Dafür habe ich Acryl-Farbe benutzt. Nach dem alles getrocknet ist habe ich alles versiegelt damit es nicht abkratzt. Dafür habe ich Lasur benutzt eigentlich versiegelt man damit Gemälde aber hat auch da funktioniert.


Einmal die Front Ansicht. Ja und wer es bemerkt hat, es stimmt da ist ein Rechtschreibfehler drin. Es hätte heißen müssen: Everthing has an end.....


Dann einmal von der Seite. Da habe ich einmal eine Familie gezeichnet und zwei Mädchen, im Sinne von Freundschaft. Die Farben orange und rot habe ich genommen weil mein Zimmer in orange/rot dekoriert ist.


Das ist dann die Ablagefläche. Die Ranken sind alle miteinander verbunden, sie gehen von der Seiten Ansicht, über die Front Ansicht bist auf die Ablagefläche.

So das war dann mal ein kleiner Einblick in mein Leben wenn ich mal Langeweile habe :D Ich finde da kommt nicht nur Müll bei raus.

Liebe Grüße eure Kleinstadtcinderella <3

Kommentare:

  1. Sieht cool aus. Ist mal was anderes.
    Alles Liebe und pass auf dich auf, Süße!
    isabella <3

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte :)
Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob oder Kritik.