Montag, 12. Mai 2014

Geburtstags-Post und 10 Fakten über mich ;)

Hallöchen ich wünsche euch einen wunderschönen Tag =)

Ja ich melde mich heute auch mal am Montag, ganz ehrlich ich mag Montage überhaupt nicht. Dann ist immer das Wochenende vorbei und garantiert geht auch immer irgendwas schief. Aber heute mach ich mal eine Ausnahme, da ich heute Geburtstag habe. Da kam mir doch der Gedanken ich beglücke euch mal mit einem Nagel Design. Leider ist meine Gel-Nägel Pause noch nicht ganz vorbei und das Design habe ich noch auf meinem PC gefunden.

 So aber bevor ich euch das Design präsentiere muss ich euch noch was erzählen. Also  ich habe ja schon mal ein bisschen was auf meiner Seite About me erzählt wie ich zu Nägel lackieren gekommen bin und so weiter und sofort. Aber ich habe noch nicht erzählt wer es mir bei gebracht hat. Alles fing damit an das ich mit 11 oder 12 das Shoppen für  mich entdeckt habe und natürlich auch das Kosmetik Regal bei DM. Zu der Zeit habe ich mir dann auch meinen ersten Nagellack selber gekauft. Ich natürlich stolz wie Bolle nach Hause. Ich muss noch vorher sagen das meine Eltern getrennt sind. Also ich war an dem Wochenende bei meinem Vater, natürlich wurde der Nagellack zu Hause auch gleich mal ausprobiert. Es war die absolute Katastrophe, ich habe mir die ganzen Finger bemalt. Als dann mein Dad in mein Zimmer gekommen ist meinte er ich soll das runter machen und dann kams ja er hat mir die Nägel lackiert. Er kann das wirklich fragt mich bloß nicht warum, das frage ich mich auch schon seit Jahren. Aber bevor er mir die Nägel lackiert hat, hat er mir erklärt wie man es richtig macht. Seit dem hat er mir dann jedes zweite Wochenende mit mir geübt bis ich es richtig konnte. Ich bin ja der Meinung er hätte mir auch andere Sachen bei bringen können aber auch gut.

So das ist der erste Nagellack den ich mir selber gekauft habe. Natürlich in einem schönen dunkel lila, fällt dann auch schön auf wenn man sich die Nägel nicht richtig lackieren kann :D


Essence colour&go: Nummer 26 Break Through
 

So nun aber zu dem Design:



Ja das habe ich irgendwann im Frühling getragen. Also der Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger und der kleine Finger sind relativ unkompliziert.Da habe ich meine Nägel erst mal mit einem Nudeton grundiert und dann habe ich mit dem Glitzerlack die Spitze gezeichnet. Von oben links nach unten rechts mit einem extra Pinsel. Danach mit dem dunkelrot die kleine Ecke ausfüllen. Ich habe dann noch weiße kleine Blümchen in form von Nagelstickern aufgeklebt, da ich es sonst zu langweilig fand. Die Nagelsticker habe ich bei Kik gekauft weil ich dachte das die da billiger sind. Nun zum Daumen der war schon echt ein bisschen kompliziert, also ich habe den erst  mal in weiß grundiert. Ich habe dann eine Nagelspitze in dem selben dunkelrot gemalt. Nun habe ich die weißen Blütenblätter mit weiß gezeichnet und diese dann mit silber ausgefüllt. Zur Krönung gab es dann noch ein roten Glitzerstein.


Produkte: Essence colour&go: Nummer 152 give me nude, baby! (Nude Lack)
                Essence colour&go: Nummer 72 time for romance (roter Glitzerlack)
                Essence Sweet Home: Nummer 03 Hot Fruit Punch (dunkelroter Lack)
                BeYu: Nummer 265 (weißer Nagellack)
                Manhattan Bonnie Strange: Nummer 001(silberner Nagellack)

10 Fakten über mich:

1. Alle Leute nennen mich Toni :)
2. Ich bin heute 16 geworden.
3. Ich gehe in die 9. Klasse.
4. Ich zeichne gerne.
5. Ich gehe super gerne shoppen in Berlin :D
6. Mein Klassenlehrer nennt mich grundsätzlich Anastasia.
7. Ich hasse Mathe.
8. Ich rede einfach viel zu viel :) ist mir aber egal :P
9. Ich bin der totale Familien Mensch.
10. Ohne Nagellack auf den Nägeln komme ich mir total doof vor;)

Bevor ich mich für heute von euch verabschiede zeige ich euch noch meine zweite große Leidenschaft neben dem Nägel lackieren. Also ich Zeichne für mein Leben gerne und das mache ich wirklich schon seit dem ich denken kann. Ich zeige euch einfach mal zwei Kostproben. So für euch gibt es von mir heute 2 Rosen, nein wir sind nicht beim Bachelor :D Ich wollte auch mal Rosen verteilen :P



So ich wünsche euch heute noch einen wunderschönen Montag. Ich hätte nie gedacht das ich mal sowas schreibe. Ich werde dann nach dem ich die Schule hinter mich gebracht habe den Tag ein bisschen mit meiner Mama und meinem Opi genießen. Ich werde heute nicht groß Feiern da ja alle am nächsten tag arbeiten müssen, ich feier dann mit der restlichen Familie und meinen Freunden am Wochenende.

Liebe Grüße eure Kleinstadtcinderella <3

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir alles Gute nachträglich, ich hoffe du hattest noch einen schönen Tag!
    xx Lia

    AntwortenLöschen
  2. von mir auch alles Gute im Nachhinein :) lg

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :) Ich hab mich über fast jeden gefreut der mir gratuliert hat :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte :)
Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob oder Kritik.