Donnerstag, 8. Mai 2014

Nail Lacquer Confidential TAG

Hey ihr Lieben, so heute gibt es den Nail Lacquer Confidentail TAG. Ich habe diesen bei Lack n Roll auf ihrem Blog gesehen und dachte mir ja den machst du jetzt auch mal. Eigentlich hatte ich den gestern Abend schon fertig aber dann ist mein Laptop abgestürzt. So aber heute gibt es den TAG.

1. Mein neuster Lack:

 In letzter Zeit habe ich ja viele Lacke gekauft aber so rein vom zeitlichen her ist der mein neuster Lack. Meiner Meinung nach ist das ein orange Ton, fiinde ich aber ganz schön. Es ist die 01 Cakepop, that`s Top! aus der Essence LE Cookies & Cream.









2. Mein ältester Lack: 

Das hat sich doch ein wenig schwieriger gestaltet da ich mich daran nicht mehr so richtig erinnern kann. Ich glaube das ich den mal mit 8 von einer Freundin von meiner Mama bekommen habe. Ich finde das es ein schönes hellblau ist, was nicht glitzert. Finde ich zur Abwechslung mal nicht schlecht. Das ist der Manhattan Fluo Club in der Nummer 116. Wenn ich mich nicht recht entsinne gibt es die Kollektion schon gar nicht mehr.





3. Mein teuerster Lack: 

 Das war echt nicht schwer da ich die meisten Lacke in der Drogerie kaufe. Ich habe den nur gekauft weil einen weißen Nagellack wollte und nirgends einen bekommen. Also habe ich mir von BeYu in der Nummer 265 gekauft der kostet so um die 5 Euro.








4. Mein größtest Schnäppchen:

Ja also so viel Schnäppchen habe ich mit Nagellack noch nicht gemacht. Aber bei denen irgendwie schon. Das sind Flomar Nagellack in einer Deutschland Edition. Ich habe die Nummern gerade nicht weil die in meinem Zimmer bei meinem Vater im Haus stehen. Ja also ich habe mit meinem Vater hälfte hälfte gemacht also war es ja für mich ja ein Schnäppchen.






5.Meine größte Geldverschwendung: 

Also es ist jetzt nicht der von Essence sondern der daneben. Das ist ein Lack der in dunkeln Leuchten soll. Er leuchtet auch im Dunkeln aber mach die Nageloberfläche rau und er ist Wasserlöslich. Also auf Deutsch der größte Mist. Den habe ich mir bei Amazon gekauft. Mehr schreibe ich dazu nicht da ich da schon mal drüber geschrieben habe.






6. Ein Geschenkter Lack: 

Ich habe mich jetzt für den von Manhattan entschieden da ich den zu Ostern geschenkt bekommen habe. Ich meine ich habe ja nicht alle meine Lacke selber gekauft aber meistens stand ich am Regal habe mir die Lacke ausgesucht und dann würden mir die gekauft. Aber der war halt so ein richtiges Geschenk da ich ja nicht wusste das ich einen bekomme. Das ist der Manhattan Qick&Dry in der Nummer 57U.




7.Meine liebsten drei selbst gekauften Lacke: 

Das ist der Catrice Nail Lacquer in der Nummer 16 George Blueney. Ich finde den richtig schön weil der Lack in lila und hellblau schimmert. Ich habe den bei Rossmann mal Reduziert gekauft. Wobei ich mich immer noch Frage warum der bei Rossmann war.








Das ist ein Lack  der Lost in Glitter Kollektion von P2. Ich habe mal ein Design gemacht wo ich so einen gebraucht hätte und habe immer einen gesucht. Gab es aber immer nur bei Douglas und ich wollte dafür nicht so viel Geld ausgeben. Aber seit letztem Herbst wohnt dieser Lack schon bei mir. Das ist die Nummer 030 start wild!






 Dieser Lack ist von Kiko, einer meiner neusten Errungenschaften. Ich finde die Farbe einfavch wunderschön und habe diesen bereits getragen. Es ist ein Sandstyle Nagellack. Es ist der Kiko nail lacquer in der Nummer 255.








8. Meine größte Hassliebe: 

 Ja das ist eine meiner größten Hassliebe. Ja ich finde die Farbe richtig schön. Ich liebe ja grüne Lacke aber wenn man bei diesem keinen Unterlack aufträgt verfärben sich die Fingernägel grün. Nicht schön und ich bin ja auch nicht der größte Fan von Unterlacken. Das ist der Manhattan Magic up! in der Nummer 2 Illusionails. Das war im letzten Jahr eine LE.
Der andere ist ein P2 Color Victim. Ja ich finde die Farbe schön auffällig. Leider verfärben sich die Nägel gelb wenn man ihn abmacht. Deshalb kann man diesen auch nur mit Unterlack tragen. das ist die Nummer 789 blogger´s choice.

Ich nominiere keinen wer gerne mit machen will kann das gerne tun
Liebe Grüße eure Kleinstadtcinderella <3

Kommentare:

  1. Cool, dass du den auch gemacht hast! :)

    Manhattan Fluo Club, davon hatte ich früher ganz viele!^^
    Das sind Lacke, die im Schwarzlicht leuchten, glaube ich. Oder? Guck mal nach, das steht irgendwo im Kleingedruckten.^^

    Der Kiko 255 ist toll, den habe ich auch.^^

    Der grüne Hassliebelack von dir ist ja mal richtig geil, ich finde den voll toll! Das mit dem Verfärben ist natürlich blöd, aber das tun leider sehr viele blaue und grüne Lacke bei mir... ^^"

    Liebe Grüße,
    Shirley :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich fand den TAG einfach cool =)

    Wirklich? Ich habe den Geschenkt bekommen, aber hast recht steht beim Kleingedruckten. Jetzt bin ich ja baff :o

    Ja ich finde auch richtig toll.Kann ich mir gut bei so einem Galaxy Style vorstellen.

    Ich hab den im Regal gesehen und bin fast durch gedreht.Ich glaube der hat irgendwie um die 2 Euro gekostet also für Manhattan nicht ganz so günstig.....

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte :)
Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob oder Kritik.